Nacktbaden im Naherholungsgebiet "Niederforst" (Weichering, Bayern)

Anfahrt

Das Naherholungsgebiet "Niederforst" befindet sich zwischen Weichering und Karlshuld südlich der Bundesstraße B16.
GPS: N48 42 22.1 E11 19 10.8 (auf Karte anzeigen)

Beschreibung

Das insgesamt 100 Hektar große Naherholungsgebiet "Niederforst" bei Weichering besteht aus zwei Seen, bei dem einer überwiegend für FKK genutzt wird. Die beiden Baggerseen sind in den 60er Jahren durch Kiesabbau entstanden und liegen inmitten eines Waldgebietes. Rund ein Drittel des Ufers ist durch angelegte Liegeflächen frei zugänglich. Toiletten und Kiosk sind vorhanden. Am See gibt es ausreichend Parkplätze. (ds)

Bildergalerie Fotos!

Auf der folgenden Seite finden Sie noch jede Menge weitere Fotos dieses Platzes, zu den Bildern hier klicken...

Weitere FKK-Möglichkeiten in der Nähe

 

Kommentare (4):

geschrieben von: Martin (keine E-Mail Angabe), am: 07.09.2016 - 09:24

Ist ja recht und gut das alles.........aber wer sagt mir daß sich nicht doch irgenjemand darüber aufregt wenn ich da zum Nacktbaden gehe.

geschrieben von: Peter (peter@pboe-web.de), am: 22.08.2014 - 08:23

war Gestern da war zwar nicht so warm aber See ist Super, wenig los, tolle Liegeflächen und das Wasser war nicht zu kalt. Ich komme auf alle Fälle öfters wieder her

geschrieben von: FKKPaar (keine E-Mail Angabe), am: 20.03.2014 - 16:50

FKK ist nur am größeren See. Anfahrt am besten über Lichtenau bis zum Parkplatz. Zu Fuß Richtung See, dabei immer links halten. Nach dem Textilstrand kurzer Wald, dann der FKK Teil. Sehr schön zu liegen, viele Gäste.

geschrieben von: timtam (keine E-Mail Angabe), am: 26.02.2014 - 17:37

FKK wird eigntlich nur am Südufer des größeren der beiden Seen praktiziert, dafür aber hier fast ausschließlich

Seite: 1

neuen Kommentar verfassen:

Name: *

E-Mail: (kein Pflichtfeld)

Kommentar: *

Spamschutz: *
Wieviel ist zwei plus acht?
(Das Ergebnis bitte als Zahl eingeben)

Eintragen!

* Pflichtfelder Wenn Sie Ihre E-Mail Adresse nicht veröffentlichen möchten, lassen Sie das Feld einfach leer!

Nutzungsbedingungen der Kommentarfunktion
Die Kommentarfunktion gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Meinung zu einem Artikel zu schreiben - unmittelbar und ohne vorherige Registrierung. Bitte halten Sie Ihren Kommentar sachlich und fair. stadtgui.de übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich vor, beleidigende, rechtswidrige oder nachweislich unwahre Beiträge zu löschen. Sollte ein Kommentar aus Ihrer Sicht gegen diese Regeln verstoßen können Sie diesen unter mail(at)stadtgui.de melden.