Das Weiße Brauhaus in München

Restaurantkritik Weißes Bräuhaus in München

Weißes Brauhaus in München ist ein alteingesessenes und bürgerliches Lokal in der Landeshauptstadt Bayerns. Dort wurde vor etwa 150 Jahren das erste bürgerliche Weißbier gebraut. Vorerst war nur der Adel dazu berechtigt dieses köstliche Gesöff zu sich zunehmen. Heutzutage wird das Weißbier in Niederbayern gebraut, allerdings ausgeschenkt weiterhin im Weißen Bräuhaus am Isartor.

Einzigartiges Ambiente in Münchens Altstadt

Die Lage dieses urigen Restaurants könnte nicht besser sein. In wenigen Minuten kann man den S-Bahnhof Marienplatz erreichen um von dort aus die Sehenswürdigkeiten Münchens anzusteuern. Dabei spielt es keine Rolle, ob nach einem Frühstück mit Weißbier und Brezen von uns aus auf Städtetour zu gehen oder nach einem deftigen Mittagessen, man wird so oder so begeistert sein. Besucher fühlen sich in dem urigen Wirtshaus gleich gut aufgehoben und genießen die tolle Atmosphäre von Gemütlichkeit und Freundlichkeit. In dieser Gaststätte mit Tradition und Geschichte ist der Gast König.

Bayerische Spezialitäten und Getränke

Wer die bayerische Küche liebt, der ist hier an der richtigen Adresse. Egal ob Schweinehaxe, Schnitzel oder ein deftiges Gulasch, hier können Sie Ihren Gaumen so richtig verwöhnen. Wer lieber auf fleischlose Speisen setzt, der findet mit Reiberdatschi hausgemacht oder Kasspatzn eine mehr als bessere Alternative.
Aber nicht nur was die bayerische Kochkunst angeht, so kommt natürlich auch die internationale Küche nicht zu kurz. Schließlich möchte man in diesem bayerischen Restaurant Besucher aus aller Herren Länder kulinarisch verwöhnen.

Speisen aus der bayerischen Heimat

Das Weiße Bräuhaus setzt auf verantwortungsvolle und nachhaltige Verwendung von Nahrungsmitteln. Daher werden Lebensmittel wie Fleisch, Gemüse, Mehl und Milchprodukte nur von lokalen Herstellern, die dieselbe Auffassung haben, von dort bezogen. Die Nähe der Lieferanten sorgt immerzu für frische Waren und Speisen.

Die Speisekarte ist voll von traditionellen und internationalen Speisen, wobei vor allem die bayerische Küche hervorgehoben wird. Frische knackige Salate in aller Frische serviert, dazu ein knuspriger Schweinebraten mit Semmelknödel und Krautsalat, ein Paradies für jeden eingefleischten Bayern.
Doch auch die internationale Küche braucht sich nicht zu verstecken und überzeugt mit Originalität und Geschmack. Für die Kleinen wird eigens eine Kinderspeisekarte bereitgestellt worauf sich herrliche schmeckende Gerichte, nach Art des Hauses zubereitet, befinden. Freundliches Personal mit einem Lächeln im Gesicht versprüht eine Atmosphäre von Freundlichkeit und Gemütlichkeit. Ein Lokal so richtig zum Wohlfühlen, wo man auch gerne länger verweilen möchte. Die Gerichte sind reichhaltig, stets frisch zubereitet und bieten ein gutes Preis- und Leistungsverhältnis. Eine urige Gaststätte die gut in die bayerische Landeshauptstadt passt und seinesgleichen sucht. Absolut empfehlenswert!

Fazit

Das Weisse Brauhaus ist trotz des Tourismus-Rummels im Münchner Tal ein echtes Münchner Traditionswirtshaus geblieben.

Rund 2000 Knödel täglich und 4200 Weißwürste die Woche sind feste Indizien für die große Beliebtheit des Schneider Bräu Stammhauses! (ds)

Kontakt und Öffnungszeiten

Weisses Brauhaus
Tal 7
München-Zentrum

Tel. (089) 29 98 75

Öffnungszeiten
tägl. 7.30-24.00 Uhr

Gastronomietyp
Wirtshaus

Charakter
leger und gemütlich

Öffentliche Verkehrsmittel
U/S-Bahn Marienplatz

Preise
Hauptgerichte 4,50-19 €

Karten
Visa, Eurocard, EC

Karte und Anfahrt

Kommentare (0):

Es sind noch keine Einträge vorhanden, schreiben Sie jetzt den ersten Kommentar!
Seite:

neuen Kommentar verfassen:

Name: *

E-Mail: (kein Pflichtfeld)

Kommentar: *

Spamschutz: *
Wieviel ist zwei plus acht?
(Das Ergebnis bitte als Zahl eingeben)

Eintragen!

* Pflichtfelder Wenn Sie Ihre E-Mail Adresse nicht veröffentlichen möchten, lassen Sie das Feld einfach leer!

Nutzungsbedingungen der Kommentarfunktion
Die Kommentarfunktion gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Meinung zu einem Artikel zu schreiben - unmittelbar und ohne vorherige Registrierung. Bitte halten Sie Ihren Kommentar sachlich und fair. stadtgui.de übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich vor, beleidigende, rechtswidrige oder nachweislich unwahre Beiträge zu löschen. Sollte ein Kommentar aus Ihrer Sicht gegen diese Regeln verstoßen können Sie diesen unter mail(at)stadtgui.de melden.