Junggesellenabschied in Prag erleben

Prag gehört zu den beliebtesten Städten für einen Kurztrip in Europa und besonders für einen Junggesellenabschied hat die Stadt viel zu bieten. Wie Sie diesen Trip zu einem unvergesslichen Erlebnis machen, erfahren Sie in diesem Artikel.

Das Kostüm für einen JGA

Was wäre ein JGA in Prag ohne das passende Kostüm für den Junggesellen. Jedoch muss Ihnen bewusst sein, dass Sie damit nicht in alle Bars oder Clubs der Stadt kommen. Ein Großteil ist aber an die vielen Junggesellenabschiede bereits gewöhnt und daher recht tolerant was das angeht. Also suchen Sie für den Junggesellen ein lustiges Kostüm und tragen Sie auch in der Gruppe ein Erkennungsmerkmal, das im Idealfall auf das Kostüm abgestimmt ist.

Schießen mit echten Waffen

Für alle die mal mit einer echten Waffe schießen wollen ist Prag ein Paradies. Sie haben die Möglichkeit auf einem Schießstand ohne Waffenschein mit scharfen Waffen zu schießen. Für einen JGA ist das ein sehr guter Einstieg und sollte natürlich unbedingt vor dem Verzehr von Alkohol unternommen werden.

Stretchlimousine buchen

Wer seinen JGA in Prag feiert, der sollte natürlich auch mit Stil fahren. Buchen Sie dazu am besten eine Stretchlimousine und lassen sich damit von einer Bar zur nächsten bringen. Sie werden dadurch garantiert alle Blicke auf sich ziehen.

Bars und Clubs in Prag

Prag hat ein sehr aktives Nachtleben mit zahlreichen Bars und Clubs, die im gesamten Stadtgebiet verteilt sind. Starten Sie die Tour am besten direkt im Zentrum in der Nähe der Karlsbrücke, dort ist die Dichte der Bars und Clubs am höchsten. Es werden auch Touren durch Pubs angeboten, die speziell auf Junggesellenabschiede zugeschnitten sind. Dabei zieht man mit vielen Gleichgesinnten um die Häuser und folgt dem Guide durch die besten Pubs von Prag.

Sehenswürdigkeiten und Kultur

Nur um Party zu machen wäre Prag zu schade. Sie können für den zweiten JGA Prag Tag einplanen die beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu besichtigen. Zu den Highlights gehören unter anderem die Karlsbrücke, die Bibliothek, das Kloster, die zahlreichen historischen Gebäude in der Altstadt und die astronomische Uhr.

Bierprobe

Haben Sie gewusst, dass Tschechien den höchsten pro Kopf Verbrauch von Bier hat. Viele vermuten ja, dass es zwangsweise Deutschland sein müsste, aber wer einmal in Prag war, der weiß wie sehr die Tschechen ihr Bier lieben. Es gibt in Prag eine tolle Möglichkeit, um die beliebtesten Sorten in Form einer Bierprobe zu testen. Buchen Sie diese Tour entweder vor Ort oder bei einem der zahlreichen Anbieter für JGA Prag Reisen im Internet.

Karte und Anfahrt

Kommentare (0):

Es sind noch keine Einträge vorhanden, schreiben Sie jetzt den ersten Kommentar!
Seite:

neuen Kommentar verfassen:

Name: *

E-Mail: (kein Pflichtfeld)

Kommentar: *

Spamschutz: *
Wieviel ist zwei plus acht?
(Das Ergebnis bitte als Zahl eingeben)

Eintragen!

* Pflichtfelder Wenn Sie Ihre E-Mail Adresse nicht veröffentlichen möchten, lassen Sie das Feld einfach leer!

Nutzungsbedingungen der Kommentarfunktion
Die Kommentarfunktion gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Meinung zu einem Artikel zu schreiben - unmittelbar und ohne vorherige Registrierung. Bitte halten Sie Ihren Kommentar sachlich und fair. stadtgui.de übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich vor, beleidigende, rechtswidrige oder nachweislich unwahre Beiträge zu löschen. Sollte ein Kommentar aus Ihrer Sicht gegen diese Regeln verstoßen können Sie diesen unter mail(at)stadtgui.de melden.