Restaurant "Zur Freundschaft" in München

Unter diesem Namen verbirgt sich die traditionsreiche Theatergaststätte von Giesing. Früher war sie die Herberge von Peter Steiners Theaterstadl, heute spielt für sie "s Bayrische Podium". Die Gaststätte "Zur Freundschaft" bietet eine Musik- und Kleinkunstbühne auf der immer was los ist.

Von der Bauernposse über das ländliche Lustspiel, bis hin zum bayrischen Liebeskrimi, hier wird alles gezeigt. Den aktuellen Spielplan finden Sie unter www.baypo.de oder rufen Sie einfach an. Für den richtigen "herzhaften Rahmen" sorgt die gute Küche des Wirtshauses.

Hier gibt es alles, was zu einer bayrischen Gaststätte gehört und davon reichlich und sehr schmackhaft. Der Mittagstisch lädt mit einer wechselnden Karte ein und bietet Gerichte schon ab 5 Euro. Ein Besuch lohnt sich!

Gönnen Sie sich einen Abend in dem gemütlichen und im klassischen Wirtshaus-Stil eingerichteten Lokal, oder im Sommer auch unter den schattigen Bäumen des ruhig gelegenen Biergartens. (bonfact.de)

Steckbrief

Restaurant "Zur Freundschaft"
Wieskirchstr. 2 / Ecke Weißenseestraße
81539 München (Giesing)

Tel. (089) 6903671
Fax. (089) 9386797

Öffnungszeiten
Mittwoch-Montag 11.00-1.00 Uhr
Dienstag Ruhetag

Karte und Anfahrt

Kommentare (1):

geschrieben von: Nina (keine E-Mail Angabe), am: 09.05.2012 - 21:11

Den Lieferservice kann man vergessen!!!1 1/2 Stunden Wartezeit!!!Als das Essen kam, gabs 10€ Rabatt aber das wars nicht wert.Das warsSchnitzel schmeckt nach nix ist hauptsächlich aus Knorpel und Bratkartoffeln sowie Käsespätzle versalzen.Paprika noch hart und nicht geraten...Schade um das Geld.

Seite: 1

neuen Kommentar verfassen:

Name: *

E-Mail: (kein Pflichtfeld)

Kommentar: *

Spamschutz: *
Wieviel ist zwei plus acht?
(Das Ergebnis bitte als Zahl eingeben)

Eintragen!

* Pflichtfelder Wenn Sie Ihre E-Mail Adresse nicht veröffentlichen möchten, lassen Sie das Feld einfach leer!

Nutzungsbedingungen der Kommentarfunktion
Die Kommentarfunktion gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Meinung zu einem Artikel zu schreiben - unmittelbar und ohne vorherige Registrierung. Bitte halten Sie Ihren Kommentar sachlich und fair. stadtgui.de übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich vor, beleidigende, rechtswidrige oder nachweislich unwahre Beiträge zu löschen. Sollte ein Kommentar aus Ihrer Sicht gegen diese Regeln verstoßen können Sie diesen unter mail(at)stadtgui.de melden.