Nacktbaden am Walldorfer Badesee (Mörfelden-Walldorf, Hessen)

Anfahrt

Der Badesee Walldorf liegt zwischen der A5 und der B44 südöstlich des Frankfurter Flughafens.
GPS: N50 00 54.4 E8 35 52.1 (auf Karte anzeigen)

Beschreibung

An den Wochenenden ist an dem schön gelegenen Walldorfer Badesee ganz schön was los. Das Südufer ist ausschließlich für Textil vorgesehen, am Nordufer treffen sich die FKK-Anhänger. Hier sind die Liegeplätze zwar begrenzt, dafür sind sie nicht einsehbar und sehr ruhig. Der See verfügt über Gastronomie und sanitäre Anlagen. Das Strandbad kostet Eintritt, und auch die Parkplätze sind gebührenpflichtig. (ds)

Weitere FKK-Möglichkeiten in der Nähe

 

Weitere Informationen

Kommentare (180):

geschrieben von: Sarah (keine E-Mail Angabe), am: 09.05.2024 - 12:44

Ich werde die kommenden Tage auch wieder vorbei schauen. Natürlich wieder komplett nackt und in Heels. Und vorgebräunt bin ich auch. Wie auch im letzten Jahr habe ich nichts gegen Zuschauer neben mir (und nicht hinter den Büschen). Auch Solo-Männer. Einfach nur mich und meinen Freund ansprechen....

geschrieben von: Sarah (keine E-Mail Angabe), am: 09.05.2024 - 12:38

Die Badesaison beginnt erst ab 11.05.24, so steht es auf der offiziellen Seite https://www.moerfelden-walldorf.de/de/freizeit/freizeit-sport/badestelle-walldorfer-see/

geschrieben von: Jutta (keine E-Mail Angabe), am: 07.05.2024 - 13:38

! Die Einfahrt ( Tor ) ist zu !

geschrieben von: Alex (Alexmoon1256@gmail.com), am: 25.04.2024 - 19:14

Hey Plane eine Motorradtour an den See zu machen um den FKK Berreich zu besuchen sind dieses Jahr Mitte Ende Mai denn Damen oder Paare dort die Lust auf normale und tolle Gespräche haben und sich gerne anschauen lassen LG Alex Ps: zu mir bin 24 Jahre jung und suche immer gerne die Gesellschaft von Menschen die sympathisch sind das Alter spielt dabei keine Rolle vielleicht bis bald :D

geschrieben von: Kai (Rigoletto76@web.de), am: 09.10.2023 - 16:49

Ist am Mittwoch vielleicht ein Paar oder eine Frau noch mal am See? Wäre sehr neugierig, freue mich, wenn man mich per Mail kontaktiert.

geschrieben von: Luftmatraze (penaderwitz@gmail.com), am: 24.09.2023 - 10:44

Hallo Lisa, schrieb mir doch per mail Ich weiss ja nicht, wer die Lisa ist.

geschrieben von: Lisa (keine E-Mail Angabe), am: 19.09.2023 - 10:43

Hallo zusammen, trifft man diesen Mittwoch ein paar nette Menschen im Bereich der Treppe an ? Ich würde mir gerne bei den letzten Sonnenstrahlen zusehen lassen, wie ich meinen jungen Körper freien Lauf lasse......würde mich sehr freuen.

geschrieben von: Ralf (keine E-Mail Angabe), am: 30.08.2023 - 13:34

Hallo Luftmatratze. Es gibt dort auch einige Frauen. Meistens nicht an der Treppe oder ganz vorne, sondern in den Buchten, da weniger einsehbar. Die meisten sind dort mit männlicher Begleitung, haben aber nichts dagegen, wenn man sich neben sie legt. Sie zeigen auch vieles, wenn man höflich ist und fragt.

geschrieben von: Luftmatratze (penaderwitz@gmail.com), am: 21.08.2023 - 22:22

Gibt es denn auch paar Frauen im FKK Bereich? Meist sieht man nur die Männerpärchen im Schilf. Etwas gemischter wäre schöner. Wenn eine Begleitung benötigt, kann sie mich gern anschreiben.

geschrieben von: Unerfahrener (keine E-Mail Angabe), am: 13.08.2023 - 19:20

Hallo zusammen, wo spielt sich denn das meiste ab und gibt es bestimmte *Regeln* ? Bin noch recht unerfahren und möchte nichts falsch machen oder jemanden zu nahe treten, wenn ich mich vielleicht ein bisschen berühre. Über Antworten würde ich mich sehr freuen. Ich kenne bis jetzt nur den großen Zugang über die Treppe, direkt am Ende des FKK Bereichs, wo fast der Anglerbereich anfängt.

geschrieben von: Sarah (keine E-Mail Angabe), am: 18.07.2023 - 13:41

Hallo Paul, ich bin aktuell in Kroatien in einer FKK Anlage. Ich werde mich 2 Wochen nackt sonnen. Ich möchte ja streifenfreie Bräune.Ab Anfang August bin ich wieder am Badesee. Dann können wir uns gerne kennenlernen. Du kannst mich dann gerne ansprechen, auch wenn mein Freund dabei ist.

geschrieben von: Peter (penaderwitz@gmail.com), am: 10.07.2023 - 22:44

zwischen 11,5 und 1,5 ist FKK Gebiet, da sind immer Leute am Nachmittag bis kurz vor 21 Uhr. es sind auch mal paar Textiler zwischen den Nackten.

geschrieben von: NeugierigEr (keine E-Mail Angabe), am: 06.07.2023 - 12:55

Hey, ich habe spontan früher Feierabend aber natürlich keine Badesachen dabei...Finde ich den Fkk bereich direkt? Wäre das erste mal dort am see (und auch fkk?). Würde man noch wen ab ca 14uhr antreffen?

geschrieben von: Paul (keine E-Mail Angabe), am: 05.07.2023 - 00:05

Hey Sarah wann bist du wieder am see war heute da hab dich vermisst!

geschrieben von: Sarah (keine E-Mail Angabe), am: 22.06.2023 - 13:51

Hallo Fahrradfahrer, Vielleicht haben wir uns an dem Sonntag gesehen. Kannst du das Paar, welches du gesehen hast, und natürlich auch dich beschreiben ?

geschrieben von: Fahrradfahrer (keine E-Mail Angabe), am: 10.06.2023 - 13:12

Ich vermisse das Pärchen von vor ein paar Wochen Sonntags....ich bin leider zu früh aufgebrochen.

geschrieben von: Ralf (keine E-Mail Angabe), am: 28.05.2023 - 06:25

Hallo Sarah, kommst du am Pfingstwochenende wieder an den FKK-See ? Ich würde dich gerne wieder sehen, vor allem beim Sonnen. Und etwas reden. Ich mag deine sehr offene Art.

geschrieben von: Tamara (keine E-Mail Angabe), am: 07.04.2023 - 09:38

Als ich am Walldorfer Badesee ankam, war es bereits ziemlich spät am Abend. Die meisten Leute hatten den Strand schon verlassen, nur noch ein paar wenige waren da, um den schönen Sonnenuntergang zu genießen.
Ich hatte beschlossen, nackt zu baden und mich einfach zu entspannen. Als ich in das kühle Wasser eintauchte, fühlte ich mich sofort erfrischt und frei. Der Wind wehte sanft über meine Haut und ich genoss die Freiheit und das Gefühl, eins mit der Natur zu sein.
Nach einiger Zeit stieg ich aus dem Wasser und legte mich auf meine Decke, die ich zuvor auf dem Sand ausgebreitet hatte. Während ich mich sonnte, wurde ich immer aufgeregter und erregter. Ich begann, meinen Körper zu erkunden und entdeckte die empfindlichsten Stellen.
Ich spürte, wie meine Erregung immer stärker wurde und ich begann, mich selbst zu befriedigen. Meine Gedanken wanderten zu all den Dingen, die ich gerne tun würde, wenn ich einen Partner hätte. Aber in diesem Moment war ich allein und ich hatte nur mich selbst.
Ich war so tief in meinen Gedanken und Empfindungen versunken, dass ich nicht bemerkte, wie sich ein Mann langsam an mich heran schlich. Erst als ich seine Hand auf meiner Schulter spürte, schreckte ich hoch.
Ich drehte mich um und sah, dass es ein sehr attraktiver Mann war, der mich anlächelte. Wir unterhielten uns eine Weile und ich erfuhr, dass er und seine Frau schon öfter am Walldorfer Badesee waren und ebenfalls nackt badeten.
Wir verbrachten den restlichen Abend gemeinsam und ich hatte das aufregendste Erlebnis meines Lebens. Wir waren alle drei frei von Hemmungen und Tabus und hatten unglaublich viel Spaß zusammen. Es war ein Erlebnis, das ich nie vergessen werde.

geschrieben von: Sammy (xsammy36@hotmail.com), am: 09.10.2022 - 21:33

Hallo Sarah, das klingt wirklich aufregend. Wann kann man dich denn am See antreffen? Viele Grüße Sammy

geschrieben von: Sarah (keine E-Mail Angabe), am: 25.09.2022 - 12:40

Die Badesaison ist vorbei. Es gibt also keine Badeaufsicht mehr. Ich werde trotzdem noch einige Male an den See kommen und mich nackt sonnen. Und lasse mir auch gerne dabei zuschauen. Eine besondere Idee werde ich vielleicht noch umsetzen, die ich noch nicht gemacht habe: vielleicht begleite ich jemanden komplett nackt und mit Heels und wir gehen gemeinsam spazieren. dieses mal nicht nur im FKK-Bereich, sondern sogar bis zum Parkplatz. Oder auch um den ganzen See herum. Was haltet ihr von der Idee ? Ihr könnt auch hier eure email Adresse hinterlassen.

geschrieben von: Karsten (keine E-Mail Angabe), am: 16.08.2022 - 15:27

Ich würde mich freuen die süße Maus von letztens wiederzusehen. Du hattest schwarze Haare, ein blaues Kleid und warst mit einem blonden großen jungen Kerl da. Den kannst du gerne Zuhause lassen ;). Wäre es ok wenn ich dich aus der Ferne beobachte und mich dabei berühre?

geschrieben von: SpaceGuy (keine E-Mail Angabe), am: 16.08.2022 - 00:12

Es war wieder ein herrliches Wochenende am See: nackt in der Sonne räkeln und den anderen dabei zuschauen und sie heißen Blicke der anderen genießen. An den ca 1.90 großen Herren mit blonden Haaren, blauen Augen, Flipflops und Khaki farbiger Badehose: dich würden wir gerne Wiedersehen. Setz dich nächstes mal gerne zu uns in den ffk Bereich und Lauf nicht so schnell davon

geschrieben von: Sarah (keine E-Mail Angabe), am: 13.08.2022 - 08:19

Hallo, ein Tipp für das Kennenlernen: einfach nett sein, kurzer Smalltalk, und sich nicht hinter Büschen verstecken. Und: ich ziehe keine halterlosen an. Vielleicht sehen wir uns die nächsten Tage.

geschrieben von: John (keine E-Mail Angabe), am: 12.08.2022 - 17:48

Hallo, ich würde gerne mir morgen den fkk bereich ansehen, bin auch sehr Kontaktfreudig, jemand Tipps für den erstkontakt? Zu mir M 29,sportlich

geschrieben von: Kai (keine E-Mail Angabe), am: 11.08.2022 - 08:36

Hallo Sarah, warst Du am Dienstag mit Deinem Freund am See und hattest halterlose Strumpfhosen an? Ich war mir nicht sicher, ob Du das warst…Bist Du in den nächsten Tagen noch mal am See? LG Kai

geschrieben von: Sarah (keine E-Mail Angabe), am: 24.07.2022 - 07:08

Hallo Reiner,ich sehe das du mich vermisst hast. Ich habe mit meinem Freund 2 Wochen Nackt-Urlaub in einer schönen grossen FKK-Anlage in Kroatien gemacht. Ich bin jetzt wieder zurück und komme die nächsten Tage wieder an den Badesee. Ich werde wohl dort auch wieder nackt mit Heels spazieren, für dich sogar eine Extra-Runde wenn du möchtest. Es ist einfach ein Gefühl von Freiheit. Und wie du ja weißt: Gegen weitere Zuschauer habe ich nichts. Dein Freund kann gerne mitkommen und schauen.

geschrieben von: Reiner (keine E-Mail Angabe), am: 17.07.2022 - 09:47

Hallo Sarah, ich habe dich seit 3 Wochen nicht mehr am Badesee getroffen. Kommst du dort nochmal vorbei ? Ich möchte dich gerne noch (einige Male) nackt im FKK Bereich sehen. Mein bester Kumpel würde gerne auch mal mitkommen.

geschrieben von: Max (keine E-Mail Angabe), am: 09.07.2022 - 09:20

Hi zusammen, war noch nie an diesem See. Wo ist da FKK? Ist da auch was los?? LG

geschrieben von: Sarah (keine E-Mail Angabe), am: 26.06.2022 - 13:18

Hallo Jürgen, ich habe das sogar schon einige Male am Langener Waldsee gemacht. In der Tat waren alle Blicke auf mich gerichtet. Im Moment bevorzuge ich jedoch den Badesee Walldorf. Da ist alles mehr abgeschottet. So wie letzten Mittwoch, da haben sich 3 Herren wieder über meinen Besuch gefreut. Das konnte man Ihnen direkt ansehen.

geschrieben von: Jürgen (keine E-Mail Angabe), am: 19.06.2022 - 06:58

Hallo Sarah, würdest du dich auch mal mit mir am Langener Waldsee treffen ? Ich würde gerne mal mit einer so hübschen Frau wie dir spazieren gehen, vor allem wenn du komplett nackt und in HighHeels bist. Da du ja gerne nackt bist und das auch zeigst, denke ich, sollten dich nicht nur 2 Männer, sondern alle so sehen, wie du dich bewegst, wie du auf dem Weg läufst, wie du zu den Toiletten gehst, zur Sitzbank gehst, dort breitbeinig sitzt, alles nackt, und alle Blicke sind auf dich gerichtet. Selbst am Kiosk würde man dich bestimmt gerne so sehen. Ich denke, das kommt sehr gut an. Was hältst du davon ?

geschrieben von: Ralf (keine E-Mail Angabe), am: 16.06.2022 - 11:08

Diese Woche war es wieder schön im FKK-Bereich am Badesee. Vor allem auch wieder einige Pärchen oder Damen dort. Alle sehr nett und offen. Kennenlernen und Gesellschaft ist oft gewünscht. Ich komme auf jeden Fall wieder.

geschrieben von: Sarah (keine E-Mail Angabe), am: 11.06.2022 - 10:01

Vielen Dank für das Interesse und die Nachfragen. Ich habe tatsächlich vor, die nächsten Tage mal wieder vorbeizuschauen. Das Badewetter passt ja ab heute wieder. Vielleicht sieht man sich. Und wie gesagt: Grundsätzlich ist Anschauen - und nur das Anschauen - erlaubt. Wir sind ja schließlich im FKK-Bereich

geschrieben von: Markus (keine E-Mail Angabe), am: 10.06.2022 - 07:29

Servus Sarah! ich bin heute Mittag am See und würde mich freuen Dich zu sehen :-) Liebe Grüße

geschrieben von: david (keine E-Mail Angabe), am: 07.06.2022 - 20:46

Hi Sarah! Bist Du morgen (Mittwoch am See? LG David

geschrieben von: Sarah (keine E-Mail Angabe), am: 07.06.2022 - 07:55

Hallo Reiner. Du hast hier nicht mehr geantwortet. Zumindest scheinst du nicht der Reiner zu sein, den ich aus dem letzten Jahr kenne. Wenn du Kontakt mit mir möchtest, dann komm demnächst direkt am Strand auf mich zu. Auch wenn da noch 2 oder mehr andere Männer da sind, sprich mich einfach mit Smalltalk an. Also ein einfaches nettes Gespräch während ich komplett nackt bin und du alles von mir sehen kannst. Ich bin einfach gerne nackt, egal wer dann noch neben mir ist. Bei Sympathie kannst du mich auch fragen, ob ich HighHeels anziehe.

geschrieben von: Sarah (keine E-Mail Angabe), am: 21.05.2022 - 06:23

Hallo Reiner, vielleicht hast du mich am Mittwoch dort gesehen. Du möchtest Kontakt mit mir aufnehmen ? Dann schreibe mir bitte - in mehreren Sätzen - warum, und beschreibe dich selbst.

geschrieben von: Reiner (keine E-Mail Angabe), am: 20.05.2022 - 09:40

Sarah hab ich dich am 18.05 vielleicht mit 2 Männern gesehen ? Wie erkenne ich dich, wenn ich das nächste Mal da bin? Würde gerne Kontakt mit Dir aufnehmen.

geschrieben von: Alex (keine E-Mail Angabe), am: 15.05.2022 - 12:17

Sarah wann bist du denn immer anzutreffen?

geschrieben von: Sarah (keine E-Mail Angabe), am: 10.05.2022 - 08:28

Hallo Kai. Ich habe nichts gegen das Zuschauen. Das kannst du gerne machen. Gerne kannst du auch fragen, ob ich Heels anziehe. Mich anfassen oder mehr geht da aber nicht. Wenn du an dir selbst die Hand anlegen möchtest, kannst du das gerne offen und in Sichtweite tun. Dann bitte dezent und nicht direkt vor mir, und mit gewisser Entfernung. Dann ist das o.k. .Hauptsache du sagst kurz Hallo und legst dich in die Nähe, und versteckst dich nicht hinter Büschen, wie es einige tun. Wer schauen will, kann das ja auch offiziell tun. Hoffentlich wird das Badewetter gut.

geschrieben von: Kai (sommerjunge214@web.de), am: 09.05.2022 - 10:54

Hallo Sarah, ich würde mich gerne mal neben dich legen und Dir zuschauen. Dürfte ich mich dabei auch berühren? LG Kai

geschrieben von: Sarah (keine E-Mail Angabe), am: 08.05.2022 - 09:16

Schön, dass die Badesaison ab nächstem Wochenende wieder losgeht, und der FKK-Bereich gepflegt wurde. Ich werde dann wohl auch wieder öfter zum Sonnen vorbeikommen, Hauptsache nackt für streifenfreie Bräune. Für alle Jungs, die mir hier in der letzten Zeit geschrieben haben: Ihr könnt euch gerne neben mich legen und mir beim sonnen zuschauen, auch mehrere. Ich habe nichts dagegen. Einfach kurz fragen, ob der Platz neben mir frei ist. :-). Mein Freund hat da auch nichts dagegen. Vielleicht ziehe ich dann auch meine HighHeels an.

geschrieben von: Reiner (keine E-Mail Angabe), am: 05.05.2022 - 08:00

Das hört sich ja gut an. Endlich wieder etwas mehr Platz im FKK-Bereich, um sich schön zu sonnen. Die Stadt hat auf ihrer Internetseite geschrieben, dass der See noch bis 14.04.22 geschlossen ist, Eröffnung dann ab 15.4.22. Ich freue mich schon darauf, einige nette Bekannte wieder am See zu sehen.

geschrieben von: Kai (keine E-Mail Angabe), am: 27.04.2022 - 09:07

hallo zusammen, die Stadt hat einiges am See gemacht, so ist beim FKK Bereich das gesamte Schilf entfernt worden und auch die Büsche sind stark geschnitten worden. War jemand in den letzten Tagen mal da? Es ist nun sehr einsichtig geworden.

geschrieben von: Reiner (keine E-Mail Angabe), am: 19.01.2022 - 12:06

Hallo Sarah, ich habe dich letzten Sommer im FKK-Bereich gesehen. Du hast mir echt unglaublich gut gefallen. Deine Figur ist ein Traum. Und nett warst du auch. Wann kommst du dieses Jahr wieder an den See ? Ich würde dich gerne wiedersehen.

geschrieben von: Sarah (keine E-Mail Angabe), am: 02.10.2021 - 07:11

Der Badesee ist wieder komplett offen, also ohne Online-Anmeldung und ohne Einlass-Kontrolle. Der FKK-Bereich ist an einigen Stellen etwas zugewachsen, d.h. an den verbleibenden Stellen liegen nun vermehrt FKK-Gäste. Man liegt also nicht mehr ganz alleine, dafür kommt man mit Einigen gut ins Gespräch. Neben mir lagen vermehrt einige Männer, die alle sehr nett waren. Mit meinen Vorlieben hatte auch niemand ein Problem. Ich habe mich komplett nackt gesonnt, das einzige Kleidungsstück war meine Fusskette. Später habe ich dann noch meine Plateau-HighHeels angezogen und bin dort spazieren gegangen. Am Ende des Spaziergangs habe ich noch auf meinen Wunsch künstlerische Fotos von mir - mit meinem Handy - machen lassen. Zwei Männer waren da sehr hilfsbereit. Einer hat mir Tipps zum Posieren gegeben, um die Wirkung auf den Fotos optimal umzusetzen. Der Andere hat die Fotos mit meinem Handy gemacht. Die Fotos sind echt gut geworden. Eine Dame meinte, das Fotoshooting sei eine gute Idee. Ich muss sagen, dort sind viele nette und hilfsbereite Leute.

geschrieben von: Spatz (keine E-Mail Angabe), am: 06.09.2021 - 10:53

Ich war vor drei Tagen 03.09.2021 dort, der Badesee ist dermaßen zugewachsen, dass man fast keine Stelle mehr findet, an der man sich wirklich sonnen kann. Alles ist mit Schilf zugewachsen, der Zugang zum Wasser dadurch erschwert. Am Wasserrand riecht es auch unangenehm da dort das Schilf vermodert und auch Algen stinken dermaßen, ekelhaft. Wenn man jedoch in den See weiter rein schwimmt ist die Wasserqualität in Ordnung. Der See ist wohl auch vor ein paar Jahren geteilt worden für die Angler und Badegäste. Auch im FKK Bereich, der leider sehr klein geworden ist, lagen leider Badegäste mit Badeanzügen. Mann zahlt jedoch anstelle von Eintritt nur noch eine Parkplatzgebühr das heißt, zu Fuß oder mit dem Fahrrad braucht man nichts mehr zahlen es ist aber auch offiziell kein Badesee mehr, sondern nur noch eine Badestelle. Man musst sich jedoch vorher online einchecken sowie ein Parkticket bezahlen. Bitte vorherige Beiträge von mir löschen.

geschrieben von: Spatz (keine E-Mail Angabe), am: 06.09.2021 - 10:41

Ich war vor drei Tagen 03.09.2021 dort der Badesee ist dermaßen zugewachsen dass man fast keine Stelle mehr findet an der man sich wirklich sonnen kann. Alles ist mit Schilf Umbruch hat der Zugang zum Wasser dadurch erschwert. Am Wasserrand riecht es auch unangenehm da dort das Schiff vermodert und Algen stinken dermaßen ekelhaft Punkt wenn man jedoch in den See weiter rein schwimmt ist die Wasserqualität in Ordnung. Der See ist wohl auch vor ein paar Jahren geteilt worden für die Angler und Badegäste. Auch im FKK Bereich der sehr klein geworden ist lagen leider Badegäste mit Badeanzügen.

geschrieben von: Spatz (keine E-Mail Angabe), am: 06.09.2021 - 10:41

Ich war vor drei Tagen 03.09.2021 dort der Badesee ist dermaßen zugewachsen dass man fast keine Stelle mehr findet an der man sich wirklich sonnen kann. Alles ist mit Schilf Umbruch hat der Zugang zum Wasser dadurch erschwert. Am Wasserrand riecht es auch unangenehm da dort das Schiff vermodert und Algen stinken dermaßen ekelhaft Punkt wenn man jedoch in den See weiter rein schwimmt ist die Wasserqualität in Ordnung. Der See ist wohl auch vor ein paar Jahren geteilt worden für die Angler und Badegäste. Auch im FKK Bereich der sehr klein geworden ist lagen leider Badegäste mit Badeanzügen.

geschrieben von: Spatz (keine E-Mail Angabe), am: 06.09.2021 - 10:41

Ich war vor drei Tagen 03.09.2021 dort der Badesee ist dermaßen zugewachsen dass man fast keine Stelle mehr findet an der man sich wirklich sonnen kann. Alles ist mit Schilf Umbruch hat der Zugang zum Wasser dadurch erschwert. Am Wasserrand riecht es auch unangenehm da dort das Schiff vermodert und Algen stinken dermaßen ekelhaft Punkt wenn man jedoch in den See weiter rein schwimmt ist die Wasserqualität in Ordnung. Der See ist wohl auch vor ein paar Jahren geteilt worden für die Angler und Badegäste. Auch im FKK Bereich der sehr klein geworden ist lagen leider Badegäste mit Badeanzügen.

geschrieben von: Sarah (keine E-Mail Angabe), am: 19.06.2021 - 11:56

Ich habe gehört, dass die Badestelle ab dem 01.07.2021 geöffnet werden soll. Offiziell ist noch nichts bekannt gegeben worden. Ich hoffe, dass bald wieder geöffnet wird. Es ist halt doch sehr schön dort.

Seite: 1 2 3 4

neuen Kommentar verfassen:

Name: *

E-Mail: (kein Pflichtfeld)

Kommentar: *

Spamschutz: *
Wieviel ist zwei plus acht?
(Das Ergebnis bitte als Zahl eingeben)

Eintragen!

* Pflichtfelder Wenn Sie Ihre E-Mail Adresse nicht veröffentlichen möchten, lassen Sie das Feld einfach leer!

Nutzungsbedingungen der Kommentarfunktion
Die Kommentarfunktion gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Meinung zu einem Artikel zu schreiben - unmittelbar und ohne vorherige Registrierung. Bitte halten Sie Ihren Kommentar sachlich und fair. stadtgui.de übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich vor, beleidigende, rechtswidrige oder nachweislich unwahre Beiträge zu löschen. Sollte ein Kommentar aus Ihrer Sicht gegen diese Regeln verstoßen können Sie diesen unter mail(at)stadtgui.de melden.