Nacktbaden im Burgberggarten (Erlangen, Bayern)

Anfahrt

Der Burgberggarten liegt im Norden von Erlangen
GPS: N49 36 28.2 E11 00 29.2 (auf Karte anzeigen)

Beschreibung

Der Burgberggarten ist ein öffentlicher Park im Norden von Erlangen. Auf den Wiesen zwischen Obstbäumen und den Skulpturen eines berühmten Erlanger Bildhauers liegen tagsüber vereinzelt ein paar Nacktsonnende. Spaziergänger tolerieren dies offensichtlich und scheinen sich nicht weiter daran zu stören. An den Werktagen ist es hier besonders ruhig. (ds)

Bildergalerie Fotos!

Auf der folgenden Seite finden Sie noch jede Menge weitere Fotos dieses Platzes, zu den Bildern hier klicken...

Weitere FKK-Möglichkeiten in der Nähe

- Erlangen: Oberndorfer Weiher
- Baiersdorf: Ausee und Angersee
- Eckental: Kleinsendelbacher Baggerseen

Kommentare ():

Es sind noch keine Einträge vorhanden, schreiben Sie jetzt den ersten Kommentar!
Seite:

neuen Kommentar verfassen:

Name: *

E-Mail: (kein Pflichtfeld)

Kommentar: *

Spamschutz: *
Wieviel ist zwei plus acht?
(Das Ergebnis bitte als Zahl eingeben)

Eintragen!

* Pflichtfelder Wenn Sie Ihre E-Mail Adresse nicht veröffentlichen möchten, lassen Sie das Feld einfach leer!

Nutzungsbedingungen der Kommentarfunktion
Die Kommentarfunktion gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Meinung zu einem Artikel zu schreiben - unmittelbar und ohne vorherige Registrierung. Bitte halten Sie Ihren Kommentar sachlich und fair. stadtgui.de übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich vor, beleidigende, rechtswidrige oder nachweislich unwahre Beiträge zu löschen. Sollte ein Kommentar aus Ihrer Sicht gegen diese Regeln verstoßen können Sie diesen unter mail(at)stadtgui.de melden.