Nacktbaden am Baggersee (Neumalsch, Baden-Württemberg)

Anfahrt

76316 Neumalsch zwischen A5 und B3, im Ort oder Industriegebiet über die Autobahnbrücke parken und 500 m laufen
GPS: N48 53 47.4 E8 18 31.4

Beschreibung

An diesem ruhigen kleine Baggersee bei Neumalsch ist FKK zwar offiziell nicht ausgewiesen, hat sich aber seit Jahren etabliert. Die Nackten sind an diesem See mittlerweile zahlenmäßig überlegen. Rund um den See gibt es schön von Gebüschen zugewachsene Liegeplätze. Auf der Südseite gibt es einen Strand mit Wiese und Kies, an der Ostseite mehr einzelne Liegeplätze. (ds)

Weitere FKK-Möglichkeiten in der Nähe

Weitere Informationen

Karte & Anfahrt vom Baggersee in Neumalsch

Hier finden Sie die genaue Lage vom Baggersee in Neumalsch. Sie können sich auch die komplette GPS-Karte mit allen Seen und Plätzen unter diesem Link herunterladen: >>> Download komplette GPS-Karte im universellen .gpx-Format

Kommentare (2):

geschrieben von: Rudi (keine E-Mail Angabe), am: 07.07.2017 - 13:14

Seit 2017 treiben sich unzählige Spanner rund um den See herum und machen gar keine Anstalten sich dezent im Hintergrund zu halten. Fast regelmäßig steh einer der Typen im Gebüsch und verhilft sich selbst zu tollen Gefühlen. Da nervt extrem!!!

geschrieben von: Strolchi (keine E-Mail Angabe), am: 09.01.2014 - 18:02

Ende der Badesaison 2013 gingen mehrere Fischer auf die Badenden zu und verscheuchten die Leute. Es wäre ein Privatsee ab sofort "Betreten verboten"

Seite: 1

neuen Kommentar verfassen:

Name: *

E-Mail: (kein Pflichtfeld)

Kommentar: *

Spamschutz: *
Wieviel ist zwei plus acht?
(Das Ergebnis bitte als Zahl eingeben)

Eintragen!

* Pflichtfelder Wenn Sie Ihre E-Mail Adresse nicht veröffentlichen möchten, lassen Sie das Feld einfach leer!

Nutzungsbedingungen der Kommentarfunktion
Die Kommentarfunktion gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Meinung zu einem Artikel zu schreiben - unmittelbar und ohne vorherige Registrierung. Bitte halten Sie Ihren Kommentar sachlich und fair. stadtgui.de übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich vor, beleidigende, rechtswidrige oder nachweislich unwahre Beiträge zu löschen. Sollte ein Kommentar aus Ihrer Sicht gegen diese Regeln verstoßen können Sie diesen unter mail(at)stadtgui.de melden.