Nacktbaden am Baggersee (Krauchenwies, Baden-Württemberg)

Baggersee (Krauchenwies, Baden-Württemberg) Baggersee (Krauchenwies, Baden-Württemberg) Baggersee (Krauchenwies, Baden-Württemberg) Baggersee (Krauchenwies, Baden-Württemberg) Baggersee (Krauchenwies, Baden-Württemberg)

Fotos stadtgui.de

Anfahrt

Der See befindet sich ca. 2 km nördlich von Krauchenwies.
GPS: N48 02 16.7 E9 15 17.9 (auf Karte anzeigen)

Beschreibung

An den Krauchenwieser Baggerseen gibt es ein öffentliches Strandbad mit Parkplatz. Hier stellt man sein Auto ab, geht jedoch nicht Richtung Strandbad sondern ungefähr 300m weiter auf dem Fußweg die Bahnschienen entlang. Hier, gegenüber des Strandbades auf der Landzunge zwischen den beiden Seen gibt es schöne und ruhige Badebuchten, die sich ideal zum nackten Sonnenbaden eignen. Allerdings gibt es hier keine sanitären Anlagen. (ds)

Bildergalerie Fotos!

Auf der folgenden Seite finden Sie noch jede Menge weitere Fotos dieses Platzes, zu den Bildern hier klicken...

Weitere FKK-Möglichkeiten in der Nähe

 

Kommentare (8):

geschrieben von: Aristide (keine E-Mail Angabe), am: 13.07.2016 - 12:41

Laizer See, eigentlich auch gesperrt, siehe auch: www.iswimnu.de/nacktbaden-fkk/.../baden.../laizer-see__sigmaringen-tuebingen.html

geschrieben von: richie (keine E-Mail Angabe), am: 15.07.2013 - 09:24

ja leider, mir ist es auch so ergangen, das waren wohl die schönen Jahre in Krauchenwies, komme seit fast 30 Jahren dorthin und jetzt soll alles vorbei sein? Weiss jemeand ein anderes schönes Plätzle? oder kennt jemand den Baggersee in Laiz? dort soll auch FKK möglich sein, war aber noch nie dort.

geschrieben von: Lump (ibinda81@web.de), am: 13.07.2013 - 08:34

Wurde auch weg geschickt... Leider weis ich jetzt keine geeignete stelle an der man weiterhin in der gegend FKKen kann. Wisst ihr denn was?

geschrieben von: Tommy (keine E-Mail Angabe), am: 08.07.2013 - 21:22

Uns ging es am 07.07.2013 genau so. "Wir können stehenbleiben und schauen, aber keine Decke ausbreiten oder baden. Eigentlich auch nicht hinsetzen" wurde uns gesagt. Traurig :(

geschrieben von: rheinstand (keine E-Mail Angabe), am: 06.07.2013 - 20:31

wurden heute nach kurzem fkk baden höflich von 2 security-angestellten, die im auto patrolliert haben gebeten das gelände zu verlassen; der neue pächter möchte das gelände umgestalten und nur für fischer zur verfügung stellen.

geschrieben von: baerchen (keine E-Mail Angabe), am: 19.06.2013 - 10:12

habe gehört, dass dort massivst gegen fkk freund vorgegangen wird - eine art vertreibung. nicht durch polizei wie früher, sondern durch angebliche pächter, die das nicht haben wollen!!

geschrieben von: SpitzBub (keine E-Mail Angabe), am: 29.08.2012 - 10:50

Ist das überhaupt noch aktuell? Dachte Nacktbaden sei da mittlerweile verboten??

geschrieben von: nakedgun (keine E-Mail Angabe), am: 22.03.2012 - 00:27

Es gibt dort mehrere Plätze an denen man wunderbar nacktbaden kann! komme dort sehr gerne hin.

Seite: 1

neuen Kommentar verfassen:

Name: *

E-Mail: (kein Pflichtfeld)

Kommentar: *

Spamschutz: *
Wieviel ist zwei plus acht?
(Das Ergebnis bitte als Zahl eingeben)

Eintragen!

* Pflichtfelder Wenn Sie Ihre E-Mail Adresse nicht veröffentlichen möchten, lassen Sie das Feld einfach leer!

Nutzungsbedingungen der Kommentarfunktion
Die Kommentarfunktion gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Meinung zu einem Artikel zu schreiben - unmittelbar und ohne vorherige Registrierung. Bitte halten Sie Ihren Kommentar sachlich und fair. stadtgui.de übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich vor, beleidigende, rechtswidrige oder nachweislich unwahre Beiträge zu löschen. Sollte ein Kommentar aus Ihrer Sicht gegen diese Regeln verstoßen können Sie diesen unter mail(at)stadtgui.de melden.