stadtgui.de
 
Das Info- und Freizeitmagazin
  Startseite | Städteübersicht | Events & Veranstaltungen | Immobilienmarkt | Gästebuch | Shop | stadtgui.de auf facebook
 
 
Eisweiher (Bayern) [ zurück ]
 
zur Bildergalerie
Der Eisweiher liegt direkt hinter dem Isar-Wehr in Icking eingebettet zwischen Isar und Isarkanal.
Er liegt etwas versteckt umgeben von mit Bäumen und Sträuchern bewachsenen Hügeln. Den Eisweiher sieht man erst, wenn man direkt vor ihm steht.

Der Eisweiher ist kein offizieller Badesee, jedoch wegen seiner Abgeschiedenheit und Natürlichkeit bei den Besuchern sehr beliebt. An heißen Sommertagen wird der Eisweiher recht voll, die Plätze auf den Kiesliegeflächen am Südufer sind dann schnell belegt. Die Wasserqualität des Eisweihers ist sehr gut. Wie es an der Isar üblich ist, mischen sich auch viele FKK-Anhänger unters Publikum.

Sanitäre Anlagen und gastronomische Einrichtungen sucht man hier vergebens, aber das ist auch gut so, denn das würde die idyllische und natürliche Atmosphäre kaputtmachen. (ds)

 
  Steckbrief  
  Anfahrt
Auf der B11 nach Icking, im Ort parken, dann ca. 1,5 km zu Fuß zum Ickinger Wehr an der Isar, dann noch ein paar Schritte zum Eisweiher

Parken

in Icking

Baden

am Südufer

Wasserqualität

sehr gut

Freizeitmöglichkeiten

Radfahren

Für Kinder

kein Spielplatz vorhanden

Einkehr

keine
 

Kommentare (0):

Es sind noch keine Einträge vorhanden, schreiben Sie jetzt den ersten Kommentar!
Seite:

neuen Kommentar verfassen:

Name: *

E-Mail: (kein Pflichtfeld)

Kommentar: *

Spamschutz: *
Wieviel ist zwei plus acht?
(Das Ergebnis bitte als Zahl eingeben)

Eintragen!

* Pflichtfelder Wenn Sie Ihre E-Mail Adresse nicht veröffentlichen möchten, lassen Sie das Feld einfach leer!

Nutzungsbedingungen der Kommentarfunktion
Die Kommentarfunktion gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Meinung zu einem Artikel zu schreiben - unmittelbar und ohne vorherige Registrierung. Bitte halten Sie Ihren Kommentar sachlich und fair. stadtgui.de übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich vor, beleidigende, rechtswidrige oder nachweislich unwahre Beiträge zu löschen. Sollte ein Kommentar aus Ihrer Sicht gegen diese Regeln verstoßen können Sie diesen unter mail(at)stadtgui.de melden.

 

 
Impressum, Haftungsausschluss & Datenschutzerklärung | Über uns | Partner | Archiv