Wie kann jemand Ihr Telefon hacken, ohne es zu berühren?

Ist das wirklich möglich? Kann jemand mein Telefon hacken, ohne es zu berühren? Ja, ein Hacker kann ein Telefon ausspionieren, ohne physischen Zugriff darauf zu haben und es ist tatsächlich keine sehr komplexe Aufgabe. Heute kann jeder lernen, wie man ein Telefon aus der Ferne hackt. handy hacken ohne bestätigung funktioniert mit moderner Tracking-Software, die derzeit auf dem Verbrauchermarkt erhältlich ist. Nur Hacker mit Programmier- und Scripting Kenntnissen werden mit diesem Ansatz wahrscheinlich erfolgreich sein. Somit braucht ein angehender Hacker nur sein eigenes Smartphone, um die wenigen Schritte des einfachen Hacking-Prozesses durchzuführen.

iPhone Startbildschirm

Quelle: Pixabay

Warum hacken Menschen Telefone?

Es gibt zahlreiche Gründe, warum Menschen die Telefone anderer hacken. Ein Elternteil möchte vielleicht überwachen, wen seine Kinder anrufen und SMS schreiben. Ein Arbeitgeber möchte vielleicht die Aktivitäten seiner Mitarbeiter überwachen. Jemand möchte vielleicht den Aufenthaltsort seines oder ihres Ehepartners verfolgen. Die Strafverfolgungsbehörden könnten das Hacken nutzen, um einen Schwerverbrecher zu entlarven. Oder ein Cyberkrimineller stiehlt willkürlich Daten.

Einige Zwecke des Telefon-Hackings sind vielleicht nicht unethisch oder illegal. Die meisten Hacker versuchen jedoch, Informationen zu sammeln, um Finanzbetrug und andere Verbrechen zu begehen, die den Telefonbesitzern schaden. Der einfachste Weg, sich in ein Mobiltelefon zu hacken, ohne in unmittelbarer Nähe zu sein, ist die Verwendung einer Telefonüberwachungslösung. Hacking-Software sind viel einfacher zu bedienen und ermöglichen die Überwachung des Austauschs von Multimedia-Dateien an Empfänger auf Social-Media Plattformen.

Wenn Sie sich dieser häufigsten Anzeichen für ein Handy-Hacking bewusst sind, können Sie als Besitzer eines Handys den Verlust durch das kriminelle Eindringen in die Daten Ihres Handys minimieren. Natürlich können dies auch nur Anzeichen dafür sein, dass das Telefon ausgetauscht oder repariert werden muss, das Betriebssystem aktualisiert werden muss oder der Akku ersetzt werden muss. Wenn jedoch keine dieser normalen Ursachen zuzutreffen scheint, wurde das Telefon möglicherweise gehackt und eine Malware installiert, die illegal die Daten des Telefonbesitzers sammelt. Aber was sollte man tun, wenn man bereits gehackt worden ist?

Wie man einen Hacker von einem Telefon entfernt

Die schnellste und einfachste Methode, eine Hacker-App von einem Mobiltelefon zu entfernen, ist, das Telefon einfach auf die ursprünglichen Werkseinstellungen zurückzusetzen. Beim Zurücksetzen werden alle Daten gelöscht, daher sollten Telefonbesitzer wichtige Dateien aufbewahren, bevor sie die Reset-Option nutzen. Eine andere Möglichkeit ist, in die Systemeinstellungen des Telefons zu gehen und die Registerkarte "Sicherheit" auszuwählen.

Untersuchen Sie die Felder des Telefonadministrators. Hier greift die meiste Spyware auf Handys zu. Deinstallieren Sie ungewohnte Apps. VORSICHT: Spyware kann mit Dateinamen wie "Systemaktualisierungsdienst" getarnt sein. Hüten Sie sich also davor, diese ohne professionelle Anleitung zu löschen. Die modernen Telefon-Hacking-Lösungen von heute sind einfach zu installieren und zu verwenden.

Anbieter von Hacking-Apps haben offizielle Websites, auf denen Hacker den Gerätetyp auswählen können, den sie hacken möchten und ihr bevorzugtes Hacking-Tool-Paket abonnieren können. Es gibt sogar einen Kundensupport für diejenigen, die Probleme mit ihren Hacking-Tools haben! Telefon-Hacker haben eindeutig alle Vorteile gegenüber ihren potenziellen Opfern. Daher sollten Telefonbesitzer ihre Telefone routinemäßig überprüfen und umgehend Maßnahmen ergreifen, um verdächtige digitale Dateien zu entfernen. (su)

Kommentare (0):

Es sind noch keine Einträge vorhanden, schreiben Sie jetzt den ersten Kommentar!
Seite:

neuen Kommentar verfassen:

Name: *

E-Mail: (kein Pflichtfeld)

Kommentar: *

Spamschutz: *
Wieviel ist zwei plus acht?
(Das Ergebnis bitte als Zahl eingeben)

Eintragen!

* Pflichtfelder Wenn Sie Ihre E-Mail Adresse nicht veröffentlichen möchten, lassen Sie das Feld einfach leer!

Nutzungsbedingungen der Kommentarfunktion
Die Kommentarfunktion gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Meinung zu einem Artikel zu schreiben - unmittelbar und ohne vorherige Registrierung. Bitte halten Sie Ihren Kommentar sachlich und fair. stadtgui.de übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich vor, beleidigende, rechtswidrige oder nachweislich unwahre Beiträge zu löschen. Sollte ein Kommentar aus Ihrer Sicht gegen diese Regeln verstoßen können Sie diesen unter mail(at)stadtgui.de melden.