So versüßt Ihnen Ihr Smartphone den Reisespaß

Aussenbereich Therme Bad Wörishofen

Ob Städtereise oder freie Natur, das Handy ist bei den meisten Unternehmungen immer dabei. Viele Reisende möchten für die Navigation in einer fremden Umgebung nicht auf GPS & Co. verzichten, andere lassen sich durch Apps während Ihres Urlaubs inspirieren. Neben der Auswahl der passenden Apps für einen größeren Reisespaß ist die Ausstattung Ihres Smartphones wichtig, um Ihre Reise in vollen Zügen zu genießen und auf alle gewünschten Infos sofort zuzugreifen.

Mit Ihrem Smartphone einfacher zu Ihren Zielen

Unsere Webseite gibt Ihnen seit mehr als 15 Jahren zahllose Anregungen, wo Sie in deutschen Regionen Einzigartiges erleben können. Ob als Ausflug in die Therme oder Sauna oder Hinweise zu kulturellen Events, mit uns sind Sie immer auf dem neusten Stand. Welche dieser Locations während einer Reise besucht werden, entscheiden Touristen häufig spontan. Schließlich hängen Ausflüge auch vom Wetter und der Lust aller Mitreisenden ab.

Ob Ziele spontan festzulegen und sich einfach zu diesen führen zu lassen, ist das Smartphone oder Tablet zum wichtigen, digitalen Reiseführer geworden. Ohne explizit eine App herunterladen zu müssen, gelingt ein schneller Seitenaufruf und Sie erhalten alle Informationen zum jeweiligen Reiseziel oder Event. Dies erleichtert Ihnen die tägliche Planung vor Ort und gibt Ihnen alle Freiheiten, Ihren Urlaub etwas flexibler anzugehen.

Ihr Reiseerlebnis durch Apps bereichern

Eine gelungene Reise hängt nicht alleine von der attraktiven Gestaltung Ihrer Urlaubstage vor Ort ab. Vielleicht suchen Sie nach den besten Restaurants in Ihrer Umgebung oder Highlights, die sich speziell für Ihre Touren mit Kindern anbieten. Für diese Zwecke lohnt neben dem einfachen Blick auf die Google-Suche inklusive Bewertungen der Download spezieller Apps von Reiseveranstaltern und weiteren Dienstleistern.

Durch praktische Reise-Apps für unterwegs erhalten Sie praktische und aktuelle Informationen, und sei es nur für die nächste öffentliche Toilette in Ihrer Umgebung. Auch die Kommunikation mit Freunden und Familie während Ihrer Reise sollte nicht zu kurz kommen, selbst wenn Sie bewusst eine Auszeit vom Alltag wünschen. Falls Sie neben unseren deutschen Reisezielen den Schritt ins Ausland wagen, sind Apps zum Sprachen lernen oder Übersetzen in einer Live-Situation eine unverzichtbare Ausstattung.

Die technische Ausstattung Ihres Smartphones beachten

Zum modernen Reisen mit digitaler Hilfe gehören eine Reihe von Apps, die sofort griffbereit sein sollen. Mit jedem Öffnen eines der kleinen Programme büßen Sie etwas Arbeitsspeicher und Prozessorleistung ein. Bei älteren oder wenig leistungsstarken Modellen kommt es schnell zu einer Verlangsamung des Handys. Eine Situation, die Sie kaum wünschen werden, wenn Sie vor einem ausländischen Händler eine schnelle Übersetzung benötigen.

Wenn Sie Ihr Reiseerlebnis von der Städtereise in Deutschland bis zum ausgedehnten Auslandsurlaub mit Apps bereichern möchten, sollte Ihr Smartphone oder Tablet technisch hierauf ausgelegt sein. Es empfiehlt sich, über ein Gerät der neuen Generation nachzudenken, die von den Leistungswerten eher auf das gleichzeitige Nutzen einer Vielzahl von Apps ausgelegt sind.

Das Datenvolumen als weiteres Kriterium

Neben dem technischen Aspekt ist Ihr Handyvertrag mit der Ihnen zugesicherten Bandbreite ein wichtiges Kriterium vor der Reise. Bedenken Sie, dass die meisten Apps Informationen in Echtzeit abrufen. Vom Vermeiden von Staus während Ihrer Reisen über das aktuelle Kinoprogramm und Wetter vor Ort bis zur Reservierung von Tischen in einem Restaurant vor Ort verbrauchen diverse Aktionen Ihr Datenvolumen. Im Hotel werden Sie hierfür im Idealfall eine WLAN-Verbindung nutzen können, unterwegs ist dies jedoch kaum der Fall.

Wenn Sie häufig und länger in der Fremde unterwegs sind und Reise-Apps nutzen, dürfte ein Datenvolumen von ein oder zwei Gigabyte pro Monat kaum ausreichen. Dies gilt besonders, wenn Sie auf Dienste wie Google Maps für die Navigation in Echtzeit mit der Umgehung von Staus und anderen Hindernissen vertrauen. Mehrere Gigabyte pro Monat sind das Minimum, so dass vor einer ausgedehnten Tour eventuell ein Tarifwechsel sinnvoll ist.

Bedenken Sie neben dem reinen Datenvolumen auch die Netzabdeckung. In manchen ländlichen Regionen haben einzelne Anbieter nur eine geringe Netzdichte, so dass sich hierdurch der Datentransfer verlangsamt. Was in Deutschland ein überschaubares Problem ist, kann bei Ausflügen im Ausland zum ernsthaften Hindernis für die digitale Kommunikation werden. Überprüfen Sie deshalb vor Ihrer nächsten Unternehmung, wie die mobile Netzqualität in der Reiseregion passend zum Tarif Ihres Anbieters ist.

Sinnvolle Tarifsuche vor der Reise durchführen

Damit Sie nicht während Ihrer Reise merken, dass Ihr Smartphone und Ihr abgeschlossener Tarif nicht ausreichen, ist eine kurze Analyse vor Reiseantritt sinnvoll. Online gewinnen Sie schnell einen Überblick über die aktuellen Handytarife und erkennen, dass eine Umstellung speziell für Ihre Reise nicht teuer sein muss.

Gerade der Prepaid-Bereich wird für Reisende sinnvoll, die einfach während der Reise ein festes Guthaben des richtigen Anbieters verbrauchen. Der Kartenwechsel im Smartphone ist einfach und kann speziell für Ihre Reisetage durchgeführt werden, ohne dass Sie Monat für Monat wie bei einem Vertragshandy Geld zahlen. Sie können so gezielt nach einem Anbieter suchen, der für eine starke Netzabdeckung in Ihrer Reiseregion bekannt ist.

Auch das Vertragshandy hat im Gegenzug einen großen Vorteil: Sie können sich passend zum Vertrag ein zeitgemäßes Handy aussuchen. Mit diesen sind Ihnen stärkere Leistungen des Prozessors und ein größerer Arbeitsspeicher zugesichert, damit eine Vielzahl von Apps während Ihrer Touren problemlos funktionieren. Eine ruhige und sachliche Analyse der vielen Mobilfunktarife in Deutschland zeigt Ihnen schnell, wie Sie mit Smartphone und Tarif Ihr nächstes Reisevergnügen noch steigern können!

Kommentare (0):

Es sind noch keine Einträge vorhanden, schreiben Sie jetzt den ersten Kommentar!
Seite:

neuen Kommentar verfassen:

Name: *

E-Mail: (kein Pflichtfeld)

Kommentar: *

Spamschutz: *
Wieviel ist zwei plus acht?
(Das Ergebnis bitte als Zahl eingeben)

Eintragen!

* Pflichtfelder Wenn Sie Ihre E-Mail Adresse nicht veröffentlichen möchten, lassen Sie das Feld einfach leer!

Nutzungsbedingungen der Kommentarfunktion
Die Kommentarfunktion gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Meinung zu einem Artikel zu schreiben - unmittelbar und ohne vorherige Registrierung. Bitte halten Sie Ihren Kommentar sachlich und fair. stadtgui.de übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich vor, beleidigende, rechtswidrige oder nachweislich unwahre Beiträge zu löschen. Sollte ein Kommentar aus Ihrer Sicht gegen diese Regeln verstoßen können Sie diesen unter mail(at)stadtgui.de melden.